Schulpsychologischer Dienst

Schulpsychologischer Dienst

Der schulpsychologische Dienst bietet Kindern bei diversen Lern- und Verhaltensschwierigkeiten Hilfe an (z.B. Leistungs- und Konzentrationsprobleme, leichte oder ausgeprägte Ängstlichkeit, Zwänge, Schulverweigerung, psychosomatische Beschwerden, Entwicklungsrückstände, Aggressivität, Mobbing). Er unterstützt Lehrpersonen im Umgang mit lernschwachen und verhaltensauffälligen Kindern und berät die Eltern bei Erziehungsschwierigkeiten, Einschulungs- und Übertrittsfragen.

Anwesenheit:

Frau Marion Kabongi, Fachpsychologin für Kinder- und Jugendpsychologie FSP, ist montags den ganzen Tag in Giffers vor Ort.
Büro Bubenschulhaus, Kirchweg 26, 1735 Giffers, Tel. 026 418 17 96 oder E-Mail an marion [dot] kabongiatfr [dot] educanet2 [dot] ch.