Schülerrat


Den Kindern eine Stimme geben

Im August 2014 ist der Schülerrat an der Primarschule Giffers-Tentlingen ins Leben gerufen worden. Seit bald zwei Jahren tagen die VertreterInnen der Klassen etwa 6 - 8 Mal im Jahr und diskutieren Anliegen der Schüler und Schülerinnen, die im Klassenrat aufgenommen wurden.

Der Schülerrat setzt sich zusammen aus einer Klassenvertreterin/einem Klassenvertreter aller Klassen (Kindergarten - 6. Klasse). Sie werden von 2 Lehrpersonen begleitet. Die Vertreter (Stellvertreter) werden in den Klassen in demokratischem Verfahren gewählt. Sie bleiben jeweils 1 Jahr in ihrem Amt. Bei Beginn eines neuen Schuljahres finden Neuwahlen statt.

Es wirkt erfrischend, mit welchem Interesse und welcher Begeisterung die VertreterInnen an ihre Aufgaben herangehen. Von ihren Kommunikationsformen könnten die Damen und Herren in Bern einiges lernen.
Wenn Sie mehr über die Idee und Funktionsweise des Schülerrats erfahren möchten, laden Sie einfach die Broschüre herunter.

 

News

Inhalt abgleichen